Mittwoch, Februar 14, 2007

akj-Gruppenpraktikum 2007

Noch gibt es freie Plätze!

Das akj-Gruppenpraktikum gehört inzwischen zum festen Bestandteil eines alternativen Jurastudiums. Dazu suchen wir Praktikumsplätze bei links-kritischen und engagierten Anwältinnen und Anwälten. Vormittags seid ihr in eurer Kanzlei oder mit eurer Anwältin/Anwalt auf Gericht. Dabei werdet ihr von den AnwältInnen verständnisvoll, aber auch fordernd betreut und über das Geschehen aufgeklärt. Damit aber nicht jedeR alleine in den Kanzleien schwitzen muss, treffen sich die an dem Praktikum Teilnehmenden jeden Nachmittag in der Universität, wo eine Anwältin bzw. ein Anwalt zu seinen spezifischen Arbeitsschwerpunkten, zu rechtspolitischen Themen oder den Spezifika des AnwältInnenberufs referiert.

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home